Preise

Ausführungsarbeiten:
Die Kosten kalkulieren wir Ihnen vorher verbindlich nach Format, Stückzahl und Material. Mischkalkulation mit selbständiger Werkstattnutzung sind gut möglich.

Werkstattnutzung:
Selbständige Nutzung von Arbeitsplätzen ist durch das Kulturamt der Stadt Dresden gefördert und wird nach Stunden abgerechnet. Jeweils inklusive sind: Maschinen, Werkzeuge, Chemikalien, Sand, Zeichenmaterial, Lappen usw. jedoch nicht Platten und Papier, dies kann extra erworben werden.

Neukunden erhalten eine umfangreiche Einführungsbetreuung: 8,- €/h. Die folgenden Preise für selbständige Nutzung setzen die Beherrschung der Drucktechnik voraus. Für umfangreiche fachliche Betreuung oder intensive Lehrgänge entstehen weitere Kosten.

Die tägliche Einladung zum Tee gehört für alle dazu.

Selbständige Nutzung
Stunden-Preise netto, pro Person für die Arbeitsplätze
Radierung, Steindruck, Algrafie, Hochdruck, Handsatz, Layout, Internet, Buchbindung:

3,- € bzw. 4,- € (Großformat)  je angefangene Stunde
erste 3 Stunden:  8,- €/h

Ätzraum, Schleifraum, Dunkelkammer::

4,- € inclusive Chemie und Betreuung

Papierverkauf:
Ein umfangreiches Angebot an Büttenpapieren, Passepartoutkartons, Druck- und Zeichenpapieren und sonstigen Spezialmaterialien steht im eigenen Lager sofort zur Verfügung.

 

Gastatelier:

14 €  pro Nacht/Person, bei Werkstattnutzung
24 €  pro Nacht/Person, ohne Werkstattnutzung
10 €  Bettwäsche und Handtücher
18 €  Reinigung, einmalig

Führungen für 10 – 15 Personen:
Vorstellung der originalgrafischen Verfahren mit Erläuterung anhand praktischer Beispiele. Nur mit Terminvereinbarung! Dauer ca. 1 Stunde, Berechnung für mindestens 10 Personen.

5,- € (pro Person)
10,- € (nach 15 Uhr, pro Person)

Ausführliche Erläuterung der originalgrafischen Verfahren mit geschichtlichen Hintergründen und anhand praktischer Beispiele, incl. Tee und persönlichem Gespräch mit den Druckern. Nur mit langfristiger Terminvereinbarung! Dauer ca. 2 Stunden, Berechnung für mindestens 10 Personen.

12,- € ( pro Person)
18,- € (nach 15 Uhr, pro Person)

Vorführung einer Technik mit ausführlichen technologischen Erläuterungen sowie Führung zu allen anderen originalgrafischen Verfahren mit geschichtlichen Hintergründen und anhand praktischer Beispiele, incl. Tee und persönlichem Gespräch mit den Druckern. Nur mit langfristiger Terminvereinbarung! Dauer ca. 2,5 Stunden

340,- € (pro Führung, bis 10 Personen, Preis netto)
530,- € (nach 15 Uhr, pro Führung, bis 10 Personen, Preis netto)

Spezialangebote für Gruppen können individuell angeboten und mit professioneller Vorführung mehrerer originalgrafischer Verfahren wie Radierung, Steindruck, Algrafie, Buchdruck oder Handsatz  sehr umfangreich gestaltet werden.

Diese Webseite verwendet ausschließlich essentielle Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.